Menü
Start Vita Kontakt Impressum

Curriculum Vitae


21.11.1942 geboren in Stralsund
1957-1961 Erweiterte Oberschule in Bergen/Rügen (Abschluß Abitur)
1961-1963 Fachschulstudium an der Pädagogischen Schule Schwerin/ Schloß (Abschluß als Unterstufenlehrerin)
1962-1975 Arbeit als Lehrerin und Fachberaterin (Klassenstufe 1-10) an der Polytechnischen Oberschule Boizenburg/Elbe
1970-1975 Fernstudium an der Pädagogischen Hochschule Güstrow (Abschluss als Dipl.-Lehrerin für Deutsch)
1975-1977 Arbeit als Lehrerin und Fachberaterin an der "Schule für Aus­ländische Vertretungen" in Berlin
1977-1982 wissenschaftliche Assistentin an der Sektion Germanistik der Humboldt-Universität zu Berlin (Abschluß Dr. phil.)
1983-1985 Gastlehrtätigkeit an der Universität "Kyrill und Methodij" in Veliko Tarnovo (Bulgarien)
1985-1988 Wissenschaftliche Aspirantin an der Humboldt-Universität zu Berlin (Abschluß: Dr. sc. phil.)
1989-1990 Wilhelm-Pieck-Universität Rostock (Abschluß: Sprachkundigenprüfung II a Spanisch)
1991-1993 Wissenschaftliche Leiterin des Zentrums für interdisziplinäre Frauenforschung an der Humboldt-Universität zu Berlin
1991-1996 Mitglied in der Förderkommission Frauenforschung des Senats von Berlin (ab 1994 stellvertretende Vorsitzende der Kommission)
1994 Ohio-State- University Columbus/Ohio (USA) (Gastprofessorin)
1994-1995 Vertretungsprofessur für Neuere deutsche Literatur (C3) an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
WS/SS 1995 Gastprofessur an der Brown-University Providence/Rhode Island (USA)
1988-1997 Oberassistentin am Institut für deutsche Literatur der Philosophischen Fakultät II der Humboldt-Universität zu Berlin
WS 1997/1998 Humboldt-Universität zu Berlin
1998 (August) Gastprofessur an der Brown University Providence/Rhode Island (USA)
1998 (Sept.) Gastprofessur an der Chuo-Universität Tokio (Japan)
1998 (Okt.-Dez.) Gastprofessorin an der Ohio-State-University Columbus/Ohio (USA)
1999-2003 Humboldt-Universität zu Berlin
ab 2002- 2006 APL-Professur für Neuere deutsche Literatur an der Humboldt-Universität Berlin
ab 2007- 2014 Geschäftsführerin und stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Lübbering-Stiftung
Ich lebe in Trennung und habe Zwillingstöchter.


Gastlehrtätigkeit:


1983-1985 Gastlehrtätigkeit in Veliko Tarnovo (Bulgarien)
1994 und 1998 Gastlehrtätigkeit an der Ohio- State- University Columbus/ Ohio, USA
1995 Brown- University Providence/ Rhode Island, USA
1996 Vertretungsprofessur an der Ernst- Moritz- Arndt- Universität Greifswald
1998 Gastprofessur an der Chuo- Universität Tokio, Japan
2001 und 2003 Gastprofessorin an der Universität Wroclaw, Polen
2004 Gastprofessorin an der Universität "Klement Ochriszki, Sofia



Weitere Gastlehrtätigkeit (Auswahl)


Universität Amsterdam, Staatliche Lomonosow Universität Moskau, Universität Warschau, Universität Madrid, BRIE Russe (Bulgarien), Smith College (USA)

Nach oben